AKTUELLES STÜCK 2019/20

Jubel, Trubel, Eitelkeit

 

Weil er die Tochter eines reichen Imbissketten-Besitzers ausgenommen hat, sind Auftragskiller hinter dem Heiratsschwindler Moritz Engel her. Deshalb flüchtet er in die Schönheitsklinik Schwanensee, um sich hier „unkenntlich“ machen zu lassen. In der prachtvollen Klinik hält sich auf, wer Geld und einen Namen hat: Ein exzentrischer Künstler, eine fettleibige Lottomillionärin und eine männerhungrige Adlige. Mit ihrem Prestige erhofft sich der skrupellose Schönheitschirurg Roland Reichenberg seine Karriere zu beschleunigen. Doch dieser Plan droht nach hinten loszugehen, als er bei einer OP die Nase des hysterischen Künstlers verpfuscht und dieser daraufhin im wahrsten Sinne des Wortes durchdreht. Als dann auch noch der Heiratsschwindler die Lottomillionärin um den Finger wickelt, sich plötzlich sein ehemaliges Opfer in der Klinik aufnehmen lässt und der Chirurg mit allen Mitteln seinen Pfusch zu vertuschen versucht, gerät der schöne Schein der Klinik Schwanensee ins Zwielicht. Eine kriminalistische Komödie mit viel Wortwitz, Situationskomik und unglaublich lustigen Charakteren.

Näppi-Ausflug 6. Oktober 2019

Wir haben viel über Käse erfahren und eigenen Frischkäse hergestellt, den Kambly-Fabrikladen geplündert und kreative Trinkbecher gestaltet. Was für ein origineller, vielfältiger Familientag. Herzlichen Dank an Charlotte für die tolle Organisation!

Probenstart 30. September 2019

Das schönste Hobby der Welt erfüllt uns wieder! Wir sind gespannt und freuen uns riesig auf die Zusammenarbeit mit Jasmin Clamor!

Sommerpause

Die Rollen sind verteilt, das super-lustige Stück wird noch überarbeitet und wir freuen uns jetzt schon riesig auf den Saisonstart. Doch vorher wünscht die Näppibühne von Herzen einen tollen Sommer!

Nach den Aufführungen ist vor den Aufführungen:             Casting 20. Juni 2019

Die Näppibühne hat zum ersten Mal in ihrer Geschichte eine Regisseurin engagiert - und eine landesweite Berühmtheit gleich noch dazu. Jasmin Clamor, bekannt von der Frauen-Comedy-Truppe «Acapickels» oder «Hutzenlaub & Stäubli», wird das neue Theaterstück für unser Jubiläumsjahr inszenieren.

Das Casting findet am Donnerstag, 20.6., um 19.00 Uhr im Werkgebäude Oberhasli statt. Wer möchte auch mal Theaterluft schnuppern? Einfach vorbeikommen - vielleicht hat es ja eine Rolle genau für DICH!

DIE NÄPPIBÜHNE SAGT DANKE!

Herzlichen Dank allen Zuschauern, die uns auf unserer speziellen Reise nach 1900 mit ihrem Besuch und Applaus unterstützt haben: Wir freuen uns, dass das Stück und die Inszenierung viel zu reden gab! Wir hoffen, unsere unendliche gemeinsame Freude ist auf Sie übergesprungen!

Auch unseren vielen helfenden Engeln möchten wir sagen: DANKE! Ohne Euch wäre das alles nicht möglich gewesen! 

Ente gut, alles gut!