Hauptsach d'Chemie stimmt

Inhalt

 

Die Ehe von Heinz und Heidi Hummel ist ziemlich abgekühlt in den letzten zwanzig Jahren. Das Feuer der Liebe glimmt nur noch mäßig. Ähnlich sieht es bei ihren Nachbarn Martin und Susanne Nägeli aus. So kommt es, dass Heinz und Martin ihre Nächte lieber vor dem Sportkanal verbringen, als ihren ehelichen Pflichten nachzukommen. Das ändert sich jedoch schlagartig, als Martin eines Tages versehentlich eine Mixtur trinkt, die aus dem Chemiekasten des Hummelschen Nachwuchses stammt. Die Flammen der Liebe lodern wieder heiß in Martins Schenkeln. Völlig klar dass Heidi auch in Heinz wieder das Feuer entfachen möchte. Doch alle Versuche, an mehr oder weniger freiwilligen Versuchspersonen wie dem Vermögensberater Kurt Courtage oder dem Staubsaugervertreter Sascha Sauger, bringen nicht den gewünschten Erfolg.

Der Regisseur

Jan von Rennenkampff

Die Souffleuse

Ursi Benz
Klicken für Tickets
Klicken für Tickets